rhw-jubilaum

Diakonia Hauswirtschaft gewinnt mit PICCO Wettbewerb


Das WeltverbEsserer-Finale fand am 16. Mai 2024 in Berlin statt. Gewonnen hat dabei den 1. Preis in der Kategorie Gemeinschaftsgastronomie das Verpflegungskonzept PICCO der Diakonia Hauswirtschaft.

Dahinter steht ein Team der Diakonia Hauswirtschaft München mit den PICCO-Erfinderinnen Ursula Winkler und Christine Hopf. Sie ist leitet die Regiestelle Hauswirtschaft und ist auch sehr aktiv im Deutschen Hauswirtschaftsrat e. V.

Die Bioprodukte werden bei PICCO so vorbereitet, dass sie wie ein Baukastenprinzip im Cook-and-Chill-Verfahren regeneriert werden können. Diese Kochboxen sind ganz bewusst angepasst an die oft knappen Personal-Ressourcen in vielen Kitas und lassen trotzdem individuelle Spielräume zu, beispielsweise beim Würzen. Die Transport-Schalen aus Polypropylen werden anschließend sortenrein gesammelt und in Zusammenarbeit mit einem Caterer zu der Recycling-Firma Gigler gebracht. Beim Recyceln wird dann aus den Schalen Granulat hergestellt, aus dem wiederum Kunststoffartikel gefertigt werden. Die Schalen können aber auch für verschiedene Zwecke wiederverwendet werden – beispielsweise als Anzuchtschale für Pflanzenkeimlinge oder als Ordnungsbox für die Schreibtisch-Schublade. Diakonie stellt die gesäuberten Schalen auf Wunsch kostenlos zur Verfügung.

Foto: Christine Hopf (links) mit Simone Scharfenberg von diakonia bei der Verleihung in Berlin 2024

Diakonia Hauswirtschaft gewinnt 2024, nominiert waren …

Restaurants: Bonvivant Bistro, Berlin, Landgasthaus Domäne, Dahlem, Zeit für Brot, Berlin
Food-Produkte: Amanase Pralinen, Bunte Burger, djoon Dattelschokolade
Gemeinschaftsgastronomie: Boehringer Ingelheim, PICCO München, s.Bar Bio-Betriebsrestaurant GmbH, Stuttgart

Branding Cuisine ist seit 2018 Veranstalter des WeltverbEsserer-Wettbewerbs – damals Deutschlands erster Wettbewerb für nachhaltige Food- und Gastrokonzepte.

www.weltverbesserer-wettbewerb.de

Das könnte Sie auch interessieren: Mobile Küche unterwegs im Klassenzimmer

Weitere Beiträge

Neu: Der „rhw-Werkzeugkoffer“

Neu: Der „rhw-Werkzeugkoffer“

Immer wieder wünschen Sie sich, liebe rhw-Leserinnen, Erweiterungen oder die Originaltabellen aus den rhw-Artikeln. Diesem Wunsch kommen wir nun nach mit unserem "rhw-Werkzeugkoffer". Im rhw-Werkzeugkoffer befinden sich...

mehr lesen
Linda Kraus: Von Triesdorf zur HWL im Heim

Linda Kraus: Von Triesdorf zur HWL im Heim

Linda Kraus ist seit fast zehn Jahren Hauswirtschafts- und Küchenleitung im Pflegezentrum St. Josef der Caritas Mannheim in Buchen-Waldhausen. Sie beschreibt in rhw praxis ihren Weg. Linda Kraus: von Triesdorf zur HWL im Heim,...

mehr lesen