rhw-jubilaum

Guide Michelin 2024: Sterne-Regen für die deutsche Gastronomie

Die Guide-Michelin-Inspektoren sind den deutschen Köchen sehr wohlgesonnen. Das zeigte die Verleihung der Michelin-Sterne Ende März in Hamburg: 340 Sterne strahlen nun am Gastro-Himmel – beim Guide Michelin 2024 also sechs mehr als 2023.

Bemerkenswert: Auf der Veranstaltung wurden auch zehn neue grüne Sterne für nachhaltige Gastro-Konzepte verliehen. Damit gibt es nun 77 ausgezeichnete Restaurants, die für einen bewussten Umgang mit der Umwelt und Natur stehen. „In diesem Jahr waren die Inspektoren sehr beeindruckt von den deutschen Jungköchen, die gezeigt haben, dass eine nachhaltige Küche ohne Einbußen beim kulinarischen Anspruch oder Genuss möglich ist“, lobte Gwendal Poullennec, der internationale Direktor des Guide Michelin.

Für die Überraschung des Abends sorgte Edip Sigl vom Restaurant ES:SENZ im oberbayerischen Grassau: Er stieg als einziger in diesem Jahr in die Drei-Sterne-Liga auf. Damit gibt es nun zehn Restaurants mit drei Sternen in Deutschland. Erst vor zwei Jahren war Sigl für seine kontrastreiche und kreative Küche im luxuriösen Hotel „Das Achental“ mit zwei Sternen ausgezeichnet worden.

Guide Michelin 2024: Drei neue Zweisterner

Auch drei neue Zwei-Sterne-Restaurants gibt es: das Komu in München, das PUR in Berchtesgaden und das SEO Küchenhandwerk in Langenargen. Insgesamt gibt es damit nun 50 Zwei-Sterne-Restaurants in Deutschland.

Einen wahren Sternensegen gab es im Ein-Sterne-Bereich. Hier gibt es 32 neu ausgezeichnete Restaurants, so dass man nun in 280 Ein-Sterne-Restaurant auf hohem Niveau speisen kann.

Alexandra Höß

Foto: Guide Michelin

Das sollte Sie auch interessieren: Nachhaltigkeit in der Speisenproduktion: Neue Online-Umfrage

Weitere Beiträge

Neu: Der „rhw-Werkzeugkoffer“

Neu: Der „rhw-Werkzeugkoffer“

Immer wieder wünschen Sie sich, liebe rhw-Leserinnen, Erweiterungen oder die Originaltabellen aus den rhw-Artikeln. Diesem Wunsch kommen wir nun nach mit unserem "rhw-Werkzeugkoffer". Im rhw-Werkzeugkoffer befinden sich...

mehr lesen
„Algensommelier“ werden ab August 2024

„Algensommelier“ werden ab August 2024

Ob Rotalgen, Braunlagen oder Grünalgen: Nach eigenen Angaben gibt es erstmalig einen IHK-Abschluss mit dem Zertifikat "Algensommelier (IHK)" für Küchenmitarbeiter und interessierte Hobbyköche, zu erwerben ab dem 26. August 2024....

mehr lesen
Mobile Küche unterwegs im Klassenzimmer

Mobile Küche unterwegs im Klassenzimmer

Viele Grundschulen haben heute keine Schulküche mehr. Denn der praktische Ernährungsunterricht beschränkt sich auf Obstsalat schnippeln und Brotgesichter machen. Genau dem möchte das Projekt "Mobile Küche" unterwegs im...

mehr lesen