rhw-management-hauswirtschaft-3-2024

Design Award für Nexaro

Auszeichnung für den Saugroboter NR 1500 von Nexaro: Die zentrale Steuersoftware des Staubsaugerroboters Nexaro Hub ist als einer der Gewinner beim German Design Award 2024 gekürt worden.

Umfragen* zeigen, dass Profi-Saugroboter in Zeiten von Personalmangel und Preisdruck stärker gefragt sind. Doch wichtig ist: Bei der Entwicklung der Software steht die intuitive Handhabung und ein hochwertiges, ansprechendes Design im Mittelpunkt. Hinter der Cobotic-Systemlösung steht das Wuppertaler Technologie-Start-Up Nexaro, Teil der Vorwerk-Gruppe.

Die App Nexaro Hub ermögliche „mit ihrer klaren und übersichtlichen Bedienoberfläche die einfache und komfortable Steuerung und Überwachung der Roboter-Flotte. Hinzu kommen weitere Features, die den Reinigungsbetrieb effizienter machen“. So heißt es in der Begründung der Jury des German Design Awards 2024.

Dr. Henning Hayn, General Manager bei Nexaro, ergänzt: „Wichtig war uns eine leichte Bedienbarkeit und größtmögliche Flexibilität bei der Entwicklung unserer Lösung. Dass wir jetzt gerade in der Kategorie Interactive User Experience ausgezeichnet werden, zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind.“

Der German Design Award wird seit 2012 vom Rat für Formgebung verliehen. In den drei Kategorien Excellent Product Design, Excellent Communications Design und Excellent Architecture. In jeder der Wettbewerbskategorien werden die Auszeichnungen Gold, Winner und Special Mention vergeben. Nexaro punktete beim Preis 2024 als Winner.

Bereits beim Purus Innovation Award 2023 auf der Messe CMS 2023 in Berlin war der Saugroboter in der Kategorie Kleinmaschinen ins Finale gekommen (wir berichten darüber in rhw praxis 4/2023).

*Mentefactum 2023: 61 Prozent der befragten Entscheider halten den Weg zur Robotik in der Gebäudereinigung für wichtig.

Foto: Nexaro

Weitere Beiträge

Neu: Der „rhw-Werkzeugkoffer“

Neu: Der „rhw-Werkzeugkoffer“

Immer wieder wünschen Sie sich, liebe rhw-Leserinnen, Erweiterungen oder die Originaltabellen aus den rhw-Artikeln. Diesem Wunsch kommen wir nun nach mit unserem "rhw-Werkzeugkoffer". Im rhw-Werkzeugkoffer befinden sich...

mehr lesen
Aus Altbrot wird Schnaps in Friedrichshafen

Aus Altbrot wird Schnaps in Friedrichshafen

Aus Altbrot wird Schnaps mit Bioethanol aus der Bäckerei. Und das ist der Grund: Rund 600.000 Tonnen Altbackwaren fallen jedes Jahr in Deutschland an. Diese können dann nicht mehr als Lebensmittel genutzt werden. Ein...

mehr lesen