rhw-management-hauswirtschaft-3-2024

Update für Hygienebeauftragte am 12. November 2024

Sie möchten fürs Jahr 2024 fit sein in Sachen Hygiene und das bequem online mit einem Top-Referenten wie Dr. Dieter Bödeker? Na dann anmelden für das Update für Hygienebeauftragte am 12. November 2024!

Der Aufbaukurs für Hygienebeauftragte findet am Dienstag, den 12. November 2024, von 9.00 bis 16.30 Uhr online statt. Schicken Sie bitte vorab Ihre Fragen an unser Akademie-Team (akademie@vnmonline.de), damit Dr. Bödeker diese im Kurs auch auf jeden Fall klären kann.

Gerade jetzt, in der herausfordernden Winterzeit, gilt es besonders viele Fragen und auch neuere RKI-Richtlinien zu beachten mit unserem Update für Hygienebeauftragte.

Seminarziel und -inhalt:
Der Aufbaukurs für Hygienebeauftragte bietet den Teilnehmer/Innen, die bereits einen Grundkurs besucht haben oder über Grundkenntnisse zur Hygienearbeit verfügen, die Möglichkeit, Ihre Kenntnisse zu vertiefen und weiterzuentwickeln.
Die Inhalte ergeben sich aus aktuellen Entwicklungen (z. B. neue Gesetze oder Verordnungen) und dem Auftreten neuer Krankheitserreger.

Themen waren zuletzt u. a.:

  • Normative Vorgaben für Hygiene in Gemeinschaftseinrichtungen
  • Infektionsschutzgesetz
  • Bedeutung von RKI-Richtlinien
  • Wiederbenutzung von desinfizierten Flächen
  • Fehler in Hygieneplänen
  • Desinfektionspläne
  • Überprüfung der Desinfektionsmittel-Dosiervorrichtungen (dezentral)
  • Meldepflicht bei Corona
  • Maßnahmen bei Auftreten von Influenza (Grippe) und COVID-19
  • Maßnahmen für Mitarbeitende der Pflegeeinrichtungen bei Erkrankung an COVID-19 oder bei positiven SARS-CoV-2-Testergebnissen
  • Tragezeitbegrenzungen für FFP2-Masken

Hier geht es zum Anmeldeformular zum Update für Hygienebeauftragte mit Dr. Dieter Bödeker. Online heißt: keine Fahrtkosten, keine Ansteckungsgefahr im Seminarraum, keine Übernachtungskosten, kein Zeitverlust und Sie sind in Ihrer Einrichtung trotzdem „greifbar“.

Jetzt anmelden zum Aufbaukurs für Hygienebeauftragte für einen Preis ab 139 Euro.

Weitere Beiträge

Neu: Der „rhw-Werkzeugkoffer“

Neu: Der „rhw-Werkzeugkoffer“

Immer wieder wünschen Sie sich, liebe rhw-Leserinnen, Erweiterungen oder die Originaltabellen aus den rhw-Artikeln. Diesem Wunsch kommen wir nun nach mit unserem "rhw-Werkzeugkoffer". Im rhw-Werkzeugkoffer befinden sich...

mehr lesen
Aus Altbrot wird Schnaps in Friedrichshafen

Aus Altbrot wird Schnaps in Friedrichshafen

Aus Altbrot wird Schnaps mit Bioethanol aus der Bäckerei. Und das ist der Grund: Rund 600.000 Tonnen Altbackwaren fallen jedes Jahr in Deutschland an. Diese können dann nicht mehr als Lebensmittel genutzt werden. Ein...

mehr lesen