zeitschrift-fuer-hauswirtschaft

Gastro: Kostenloses Handbuch zu SARS-CoV-2

Nach einer mehrmonatigen Durststrecke zeichnen sich erste Öffnungsperspektiven zumindest für die Außengastronomie ab. Für die Vorbereitung einer sicheren Wiedereröffnung hat Chefs Culinar eine aktualisierte und erweiterte Version – „Schutzmaßnahmen gegen SARS-CoV-2“ – des Hygiene-Handbuches für die Hotellerie und Gastronomie“ auf den Weg gebracht.

Mit den im Handbuch aufgeführten Regelungen soll es der Gastronomie und Hotellerie möglich sein, die Ausbreitung der Corona-Pandemie einzudämmen und wieder am wirtschaftlichen Leben teilzunehmen. Deshalb stellt Chefs Culinar das Handbuch der gesamten Branche kostenfrei zur Verfügung.

Das Besondere: Dieses von Consulting-Experten ausgearbeitete Konzept diente der Landesregierung Schleswig-Holstein als Vorlage und wurde beispielsweise im März 2021 von der Ministerpräsidentenkonferenz genutzt, bei der über die Wiedereröffnungsszenarien von Gastronomie und Hotellerie entschieden wurde.

Im kostenlosen Handbuch finden Interessierte alle wichtigen Hygieneregeln mit entsprechenden Checklisten für alle Betriebsbereiche sowie ein Tool zur Selbstbewertung mit weiteren wichtigen Informationen zum Download.

Das Handbuch, die Checklisten sowie alle weiteren Informationen finden sich hier:

www.chefsculinar.de/neue-schutzmassnahmen-fuer-die-hoga

Weitere Beiträge

Neu: Der „rhw-Werkzeugkoffer“

Neu: Der „rhw-Werkzeugkoffer“

Immer wieder wünschen Sie sich, liebe rhw-Leserinnen, Erweiterungen oder die Originaltabellen aus den rhw-Artikeln. Diesem Wunsch kommen wir nun nach mit unserem "rhw-Werkzeugkoffer". Im rhw-Werkzeugkoffer befinden sich...

mehr lesen
Aus Altbrot wird Schnaps in Friedrichshafen

Aus Altbrot wird Schnaps in Friedrichshafen

Aus Altbrot wird Schnaps mit Bioethanol aus der Bäckerei. Und das ist der Grund: Rund 600.000 Tonnen Altbackwaren fallen jedes Jahr in Deutschland an. Diese können dann nicht mehr als Lebensmittel genutzt werden. Ein...

mehr lesen