rhw-management-hauswirtschaft-3-2024

Alles zur INTERHYGIENICA 2021 vom 25. Februar bis 27. Februar 2021

Von Donnerstag, den 25. Februar bis Samstag, den 27. Februar 2021 findet die INTERHYGIENICA 2021 online statt, zu der Sie die Fachzeitschrift rhw management in Kooperation mit Magical Media Messen ganz herzlich einlädt. Der Eintritt für das virtuelle rhw-Symposium ist nach Registrierung kostenlos.

Die INTERHYGIENICA 2021 richtet sich an Fach- und Führungskräfte der Hauswirtschaft und widmet sich gezielt den Themen Hygiene, Reinigung und Verpflegung. Zudem stehen hochaktuell die Auswirkungen der Corona-Krise im Fokus.

Der Besucherpass ermöglicht die Teilnahme an drei Gratis-Vorträgen, drei halbstündigen kostenlosen Fachbuch-Talks und drei „virtuellen Lagerfeuer-Runden“ mit den gefragten rhw-Referent*innen – ebenfalls ohne Gebühren. Sie loggen sich einmal ein und schauen dann ohne weitere Anmeldung im Auditorium ganz komfortabel live diese neun kostenfreien Angebote.

Die sieben einstündigen rhw-Online-Seminare (kostenpflichtig) werden von insgesamt zwölf renommierten Expert*innen der Branche bestritten. Es werden unter anderem erwartet: Dr. Dieter Bödeker, Dr. Mareike Bröcheler, Andreas Carl, Dr. Linda Chalupova, der Berliner Rapper/Koch Paul Denkhaus, Prof. Dr. Benjamin Eilts, Martina Feulner, Sascha Kühnau, Carola Reiner, Mareike Reis, Agnes Streber und Martin Lutz (FIGR). Die Moderation übernimmt rhw-Chefredakteur Robert Baumann.

Aussteller mit virtuellen Ständen und Live-Beratung, Rabatt-Aktionen, Gewinnspiele und ein exklusives Video-on-Demand-Angebot (also Online-Seminare, wann Sie möchten zum Vorzugspreis) komplettieren das Rahmenprogramm. Unter anderem sind Miele Professional und der Deutsche Hauswirtschaftsrat e. V. mit ihren virtuellen Ständen dabei.

Der Eintritt zum rhw-Symposium INTERHYGIENICA 2021 ist kostenlos und nach der Registrierung jederzeit via PC, Laptop, Tablet oder Smartphone ortsunabhängig möglich. Der kostenlose Besucherpass ist direkt über die Veranstaltungs-Webseite erhältlich.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

www.interhygienica.de

Weitere Beiträge

Neu: Der „rhw-Werkzeugkoffer“

Neu: Der „rhw-Werkzeugkoffer“

Immer wieder wünschen Sie sich, liebe rhw-Leserinnen, Erweiterungen oder die Originaltabellen aus den rhw-Artikeln. Diesem Wunsch kommen wir nun nach mit unserem "rhw-Werkzeugkoffer". Im rhw-Werkzeugkoffer befinden sich...

mehr lesen
Aus Altbrot wird Schnaps in Friedrichshafen

Aus Altbrot wird Schnaps in Friedrichshafen

Aus Altbrot wird Schnaps mit Bioethanol aus der Bäckerei. Und das ist der Grund: Rund 600.000 Tonnen Altbackwaren fallen jedes Jahr in Deutschland an. Diese können dann nicht mehr als Lebensmittel genutzt werden. Ein...

mehr lesen