rhw-jubilaum

Baden-Württemberg steigert Ausbildungszahlen

Erfolg in der Hauswirtschaft hat viele Gesichter – in Baden-Württemberg sind die Azubi-Zahlen für Hauswirtschafter/innen jetzt wieder deutlich gestiegen, so Sozialminister Manne Lucha am 27. Juni 2018 vor 250 Zuhörern.

Im Hospitalhof steht eine Karriereleiter als Sinnbild für die Chancen in der Hauswirtschaft: Die Siegerin des rhw-Collagenwettbewerbs 2018, Daniela Katz-Raible (vom Projekt oikos – Ausbildungsoffensive Hauswirtschaft) hat ihr Preisgeld in eine „Karriereleiter Hauswirtschaft“ mit kleinen Spiel-Figuren investiert. Und diese Leiter tourt nun durch Baden-Württemberg und wurde am 27. Juni 2018 in Stuttgart auch von Sozialminister Manne Lucha begutachtet.

Baden-Württemberg ist das einzige Bundesland, in dem die Auszubildenden-Zahlen in der Hauswirtschaft maßgeblich gesteigert werden konnten! Warum? Zusammenarbeit mit der Politik statt Einzelaktionsmus – gut zu sehen auf der Tagung der LAG Hauswirtschaft Baden-Württemberg in Stuttgart!

Kampagnen wie „Vom Fach – Für Menschen“ , ein Runder Tisch Hauswirtschaft im Ministerium oder das Projekt oikos – Ausbildungsoffensive Hauswirtschaft scheinen hier die Auslöser für die positive Entwicklung zu sein.

 

Mehr zum Thema lesen Sie in der aktuellen rhw management-Ausgabe 7-8/2018.

Kennen Sie schon unseren Facebook-Auftritt? Jede Woche viele weitere, wichtige und unterhaltsame News und Austausch mit Kolleginnen aus der Hauswirtschaft!

Foto: Robert Baumann für RHW management (von links, Ursula Schukraft, Diakonie Württemberg, Dorothea Simpfendörfer, Präsidentin Deutscher Hauswirtschaftsrat, Sozialminister Manne Lucha und Cornelia Schwab, Vorsitzende der LAG-HW Baden-Württemberg)

Weitere Beiträge

Neu: Der „rhw-Werkzeugkoffer“

Neu: Der „rhw-Werkzeugkoffer“

Immer wieder wünschen Sie sich, liebe rhw-Leserinnen, Erweiterungen oder die Originaltabellen aus den rhw-Artikeln. Diesem Wunsch kommen wir nun nach mit unserem "rhw-Werkzeugkoffer". Im rhw-Werkzeugkoffer befinden sich...

mehr lesen
Die Interclean Amsterdam 2024 ist zurück

Die Interclean Amsterdam 2024 ist zurück

Vom 14. bis 17. Mai 2024 verwandelt sich Amsterdam erneut in die Hauptstadt der Reinigung und Hygiene. Hier kommt die Branche (im Wechsel mit der CMS Berlin) alle zwei Jahre zusammen. Die Interclean Amsterdam 2024 ist zurück!...

mehr lesen