Datum: 19.01.2022
Uhrzeit: 14:00
Ort: Online



Das RKI, die KRINKO und die DIN 13063 geben ganz viele Infos (oder Vorgaben) zu den Produkten und Leistungen, auch Verfahren werden beschrieben. Doch was nützt es, wenn Chemikalien, Mopp und Tücher ein Zertifikat haben, der reine Waschprozess genauestens geplant und eingestellt ist, solange es im gesamten Reinigungsprozess immer wieder kleine, aber gravierende Mängel gibt, die alle hygienischen Vorgaben ignorieren und eine Keimverschleppung produzieren.

In dieser Stunde sollen diese Fehler und wirkliche Gefahren aufgezeigt werden. Ziel ist es, solche Gefahren zu erkennen und abzustellen.

An konkreten Beispielen wird gezeigt, wie durch Fehler eine Keimverschleppung im ganzen Haus oder auf der Station produziert werden können. Diese Fehler gehören oft genug zur Alltagspraxis. Zwei Beispiele vorab: Mangelnde Desinfektion des Bullauges der Waschmaschine und Aufnehmen des unreinen Mopp mit der Hand an der Wischseite des Mopp. Auch die Reinigung des Zimmers mit Bad und die Unterscheidung zwischen Rein und Unrein werden erläutert.

Doch es wird nicht nur auf die möglichen Gefahren hingewiesen, sondern auch aufgezeigt, wie besseres Verhalten bei der Reinigung gut erklärt und geschult werden kann.


Referent:
Andreas Carl, Beratung und Planung für Reinigung und Hauswirtschaft, Nürnberg


Termin: Mittwoch, 19. Januar 2022, 14 bis 15 Uhr online (Zoom)

Gebühr: 49,- Euro zzgl. MwSt.
Vorzugspreis für Abonnenten von rhw management/rhw praxis oder Mitglieder im Berufsverband Hauswirtschaft / MdH e. V.: 39,- Euro zzgl. MwSt.

Melden Sie sich online an und wir senden Ihnen anschließend eine Bestätigung und eine Rechnung. Nach Eingang der Zahlung erhalten Sie von uns einen Link zur mp4-Datei, die zum Beispiel mit dem Windows Media Player abspielbar ist.


ONLINE- ANMELDUNG:
Die Möglichkeit sich online anzumelden finden Sie, wenn Sie weiter nach unten scrollen, gleich nach den Teilnahmebedingungen!


    Fragen?
    Falls Sie vorab Fragen zu dem Kurs haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns (akademie@vnmonline.de).
    Unseren Veranstaltungsleiter, Herrn Bartel, erreichen Sie auch unter Telefon 089 31 89 05 54.


    Teilnahmebedingungen:
    Bitte melden Sie sich schriftlich an (am besten per E-Mail oder über das Online-Formular). Sie bekommen von uns dann per Mail eine Bestätigung Ihrer Anmeldung und die Rechnung, die Sie bitte per Überweisung bezahlen. Die Zugangsdaten schicken wir Ihnen rechtzeitig vor der Veranstaltung. Stornierungen müssen schriftlich erfolgen.

    Veranstalter ist die Verlag Neuer Merkur GmbH, Behringstr. 10, DE-82152 Planegg.

    Alle Preise verstehen sich zuzüglich MwSt., falls nicht anders angegeben. Unsere Geschäftsbedingungen für Veranstaltungen finden Sie hier.
    Sie können diese Buchung innerhalb von zwei Wochen stornieren, ohne dass Sie uns einen Grund dafür nennen müssen.



    Ich möchte diese Veranstaltung buchen!
    "Keimverschleppung durch falsche Reinigungspraxis"

    Firma (nur wenn Rechnungsadresse)

    Teilnehmer*in Vorname (Pflichtfeld)

    Teilnehmer*in Nachname (Pflichtfeld)

    Strasse und Hausnummer (Pflichtfeld)

    Postleitzahl (Pflichtfeld)

    Ort (Pflichtfeld)

    Land (Pflichtfeld)

    Telefon (bitte ohne Sonderzeichen eingeben)

    Fax (bitte ohne Sonderzeichen eingeben)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Die Rechnungsanschrift weicht von der zuvor genannten Adresse ab und lautet wie folgt:

    Ihre Abo-Nr./Mitgliedsnr.:

    Ihre Nachricht

    Ich bin auf diese Veranstaltung aufmerksam geworden durch:

    Ja, ich möchte eine kurze Mitteilung bekommen, wenn es neue Angebote gibt, die mich interessieren könnten. Dazu darf mich der Verlag per E-Mail oder telefonisch informieren. Meine persönlichen Angaben dürfen zu diesem Zweck gespeichert, aber nicht an Dritte weitergegeben werden. Ich kann der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten für Zwecke der Werbung jederzeit beim Verlag widersprechen.

    Ich habe die AGB und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme beiden zu.