rhw-management-hauswirtschaft-3-2024

Elisabeth Geier aus München hat den Landesleistungs-Wettbewerb der Hauswirtschaft von Bayern am 27. Januar 2023 an der Don-Bosco-Schule in Würzburg gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!

Elisabeth Geier besucht die Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung Theresia Gerhardinger des Caritasverbandes der Erzdiözese München und Freising e. V. (früherer Name: Barmherzige Schwestern) am Mariahilfplatz in München. Der Wettbewerb in Bayern war der abschließende aller Landeswettbewerbe.

Unter dem Motto „Fit für die Hauswirtschaft – die Nachhaltigkeit zieht sich durch alle Gebiete der Hauswirtschaft“ fand bereits am 9. und 10. November 2022 der 29. Landesleistungswettbewerb von Baden-Württemberg e. V. statt, die drei Bestplatzierten waren:

  1. Platz: Awia Röll, Ausbildungsbetrieb: Waldschulheim Burg, Hornberg, Luise-Büchner-Schule in Freudenstadt
  2. Platz: Laura Kretzdorn, Ausbildungsbetrieb: Tagungshaus Kloster Heilig Kreuztal, Matthias-Erzberger-Schule in Biberach
  3. Platz: Monika Moosherr, Ausbildungsbetrieb: Boehringer Ingelheim in Biberach, Matthias-Erzberger-Schule Biberach

Die 32. Deutsche Juniorenmeisterschaft Hauswirtschaft mit den jeweiligen Landessieger:innen der Bundesländer findet vom 16. bis 18. März 2023 statt; am Berufsschulzentrum Miesbach in Bayern. Am 18. März 2022 gibt es die Siegerehrung und eine Fachtagung zum Thema „Ressourcen schonen und Müll vermeiden“ mit Ausstellern wie rhw management.

Weitere Infos unter www.bundesverband-hauswirtschaft.de

Foto: Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung Theresia Gerhardinger des Caritasverbandes der Erzdiözese München und Freising e. V.