Datum: 29.04.2020
Uhrzeit: 18:00
Ort: Online



Risikoanalyse und Risikobewertung – weder Verharmlosung noch Hysterie“

Ziel des Webinars ist es, anhand von sehr unterschiedlichen Aufgabestellungen aus verschiedenen Bereichen aufzuzeigen, welche Aspekte bei Analysen und Bewertungen von Risiken im hygienischen Bereich zu beachten sind. Dazu werden die wenigen normativen Anforderungen vorgestellt, die für bestimmte Aufgabenfelder existieren. In vielen Fällen sind jedoch die Einrichtungen – mit ihren doch recht unterschiedlichen Ausrichtungen – gefordert, eigene, individuelle Risikoanalysen und -bewertungen zu erstellen. An vielen praktischen Beispielen wird im Webinar aufgezeigt, mit welchen Methoden es gelingen kann, passende und situationsbezogene Analysen und Bewertungen der Gesundheitsrisiken anzufertigen, ohne dabei das rechte Augenmaß zu verlieren. Beispielhaft seien Einrichtungen genannt, für die das Webinar wertvolle Hilfestellung bietet: Altenpflegeheime, Einrichtungen der Behindertenhilfe, ambulante begleitete Wohnformen, ambulante Pflegedienste, Reha-Einrichtungen, Kindergärten, Reinigungsdienste.

Umfang: 2 Stunden 30 Minuten plus schriftliche Kurzzusammenfassung

Referent: Dr. med. vet. Dieter Bödeker – Wedemark

 

 

 

 

 

 

 

Termin: Mittwoch, 29.4.20, 18 Uhr bis 20.30 Uhr, Webinar

Gebühr:
Vorzugspreis für Abonnenten von „rhw management“ oder „rhw praxis“ sowie Mitglieder im Berufsverband Hauswirtschaft e. V./VDOE e. V. 79,- Euro, sonst 89,- Euro. Preise zzgl. gesetzlicher MwSt.

Begrenzt auf max. 25 TeilnehmerInnen
Anmeldung bis Dienstag, 28.04.2020, um 12 Uhr möglich.

Bitte melden Sie sich über nachstehendes Online-Formular an oder per Mail an
akademie@vnmonline.de

[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]